IG-BCE-Flaggen Foto: 

Cintula

Bezirk Wolfenbüttel

Der Bezirk Wolfenbüttel der IG BCE erstreckt sich geografisch von Gifhorn und Wolfsburg über die Städte Peine, Salzgitter und Braunschweig bis in den Harz. Die insgesamt rund 70 betreuten Betriebe gehören unter anderem zur Automobilzuliefer-Industrie, der Papier- und Kautschukindustrie sowie zur chemischen und kunststoffverarbeitenden Industrie.  weiter

Herbstwanderung im Harz

Zu den zahlreichen Veranstaltungen, die die Ortsgruppe Goslar ihren Mitgliedern im Jahresverlauf anbietet, gehören auch zwei Wanderungen, jeweils im Frühjahr und im Herbst. Für Samstag, 8. Oktober 2016 hatte Peter Bischofer eine ca. 15 Kilometer lange Wanderung für geübte Wanderer ausgearbeitet.  weiter

Diskussionsabend: Welche Versicherung braucht man wirklich?

Foto: 

Christina Gleye, Ortsgruppe Goslar

Am Dienstag, 20. September 2016 hatte die Ortsgruppe Goslar ihre Mitglieder zu einem Diskussionsabend in den "Lindenhof" eingeladen. Thema dieses Abends: "Welche Versicherung braucht man wirklich?"  weiter

Kumpel aus Grasleben demonstrieren ihre Soldarität

Foto: 

Werner Wenz, IG BCE Bezirk Wolfenbüttel

Am Donnerstag, 8. September 2016 kamen über 12.000 Menschen zusammen, um gemeinsam für die Zukunft der deutschen Kaliindustrie und den Erhalt der Arbeitsplätze zu demonstrieren. Der GBR organisierte gemeinsam mit der IG BCE eine 13 Kilometer lange Menschenkette von Unterbreizbach nach Heringen.  weiter

Gesprächsrunde mit Kandidaten zur Kreistagswahl

Foto: 

Martin Thießel, Ortsgruppe Goslar

Auf Einladung der IGBCE- Ortsgruppe Goslar fand am Dienstag, 30. August 2016, im „Lindenhof“ in Goslar eine Podiumsdiskussion mit den Kreistagsbewerbern Dr. Alexander Saipa (SPD), Frank Schober (CDU), Wolfgang Just (FDP), Ulrich Heinemann (Grüne), Heike Wodicka (Bürgerliste) und Rüdiger Wohltmann (Linke) statt.  weiter

Ortsgruppenfahrt nach Malsfeld

Foto: 

Christian Leutloff, Ortsgruppe Goslar

Zum umfangreichen Angebot der Ortsgruppe Goslar gehörten auch immer wieder Tagesfahrten an interessante Orte. So starteten am Samstag, 13. August 2016, wieder 47 Ortsgruppenmitglieder mit dem Bus in Richtung Malsfeld.  weiter

Nach oben