Jubilarehrung 2018

333 Jubilare feiern ihr Gewerkschaftsjubiläum

Im Rahmen der zentralen Jubilarehrung am 3. November 2018 im „Königshof“ in Königslutter dankte Bezirksleiter Jörg Liebermann allen Jubilaren für ihre Treue zur Gewerkschaft. Insgesamt 333 Jubilare feierten in diesem Jahr ihr langjähriges Gewerkschaftsjubiläum, darunter

Fotostudio Asmus

Jörg Liebermann (links) und Michael Linnartz (rechts) ehren die Jubilare für 80- und 75jährige Mitgliedschaft Jörg Liebermann (links) und Michael Linnartz (rechts) ehren die Jubilare für 80- und 75jährige Mitgliedschaft

4 Jubilare für ihre 80jährige Mitgliedschaft,
2 Jubilare für ihre 75jährige Mitgliedschaft,
17 Jubilare für ihre 70jährige Mitgliedschaft,
27 Jubilare für ihre 60jährige Mitgliedschaft,
59 Jubilare für ihre 50jährige Mitgliedschaft,
130 Jubilare für ihre 40jährige Mitgliedschaft sowie
94 Jubilare für ihre 25jährige Mitgliedschaft.

Festredner Michael Linnartz (IG BCE Hauptverwaltung) ging in seiner Ansprache ganz gezielt auf jeden Jubiläumsjahrgang ein und berichtete über Details aus den Jahren, in denen die Jubilare Mitglied einer Gewerkschaft geworden sind.

Die Ehrung auf der Bühne, während der jeder Jubilar seine Ehrennadel angesteckt bekam, war sicherlich für viele der Höhepunkt der Veranstaltung.

Der feierliche Rahmen wurde musikalisch begleitet von der Bergkapelle des Helmstedter Reviers unter Leitung von Dieter Heiser. Außerdem sorgten die Sängerin Barbara Vorbeck sowie die Künstler Florin & Cato & Felicitas für ein ansprechendes und abwechslungsreiches Showprogramm auf der Bühne.

Nach oben